Bestandsmanagement

Informationen zum Seminar
TitelBestandsmanagement
Seminar-IDBMT-2-17-v
ReiheSpezialseminar
ArtVollzeit
KategorieKompaktseminar
Beginn17.10.2017
Ende18.10.2017
OrtREFA-Zentrum Magdeburg
Dauer14h
Std.-Preis875€
Mitgl.-Preis845€

Allgemeines

Jedes Unternehmen muss sich logistisch positionieren, Angestrebt ist sowohl ein hoher Servicegrad als auch niedrige Bestände. Da sich diese Zielgrößen widersprechen, ist das Problem allgemeingültig nicht lösbar. Bestandsoptimierung bietet firmenspezifische Lösungen.

Zielgruppe

Fertigungsleitung, Produktionsplaner, Disponenten, Einkäufer

Seminarziel

  • Sie kennen Ursachen für Bestände in der gesamten Lieferkette vom Einkauf über die Fertigung bis zum Versand.
  • Sie verfügen über die Kompetenz zur Durchführung von Bestandsoptimierungsprojekten.
  • Sie verfügen über Methodenwissen um aus einer Ist-Situation Ursachen abzuleiten und bestandssenkende Maßnahmen umzusetzen.

Seminarinhalt

  • Logistische Ist-Analyse für Einzelteile und Teilegruppen
  • Logistische Dimensionierung von Sollvorgaben auf Basis einer Teileklassifizierung
  • Kennenlernen des Durchlaufdiagramms als Visualisierungsmethode
  • Logistischer Kennzahlen
  • Cockpit zur Bestandsüberwachung
  • Bestandsbeeinflussende Geschäftsprozesse
  • Arbeit an einem Logistikmonitoringsystem

Methodik

Lehrgespräche, Diskussionen, Praxisübungen mit neutralisierten Echtdaten

Sonstiges

  • Trainer: Dr.-Ing. Matthias Hess, Berater, REFA-Arbeitsorganisator
  • Uhrzeit: 8:30 - 16:00 Uhr

Anmelden

Seminarsuche

© REFA Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.